Seit dem 27. September 2017 wissen wir, was Confieren ist. Wie man zu Hause räuchern kann, oder auch wie eine Salzkruste gelingt!

Brigitta Laimbacher führte uns delikate Gartechniken vor. Offen, ehrlich und auf eine verständliche Art leitete sie uns durch den informativen Abend, bis wir alles verstanden hatten und auf jeder Kochstation die feinen Gerichte degustieren durften.

Mmmh, fein!

Das war ein süsser Freitag, der 8. September 2017!

49 Frauen kamen mit ins Berneroberland und hatten sich am frühen Morgen schon viel zu erzählen.

In der Kaffeepause bei Kambly in Trubschachen degustierten wir die feinen Chräpfli und kauften auch ordentlich ein.

Das Mittagessen im Restaurant Chemihütte in Aeschiried war vorzüglich und die Aussicht perfekt.

Das "Bächälä" und Wurst bräteln am 4. Juni 2017 war richtig schön! 

 

 

 

 

 

Wir nutzten am 16. Juni 2017 die einzige Möglichkeit in der Schweiz diesen lustigen Sport zu erleben! 

Auf dem Zebuhof bei s'Schriinerlis Nadia und ihrer Familie fühlten wir uns herzlich Willkommen und wurden sofort zur "Spielwiese" geführt und instruiert.

Zögerlich begannen wir mit den ersten Schlägen bergauf. Ob sie in Holland, von da kommt die ganze Idee, wohl auch so steile Wiesen haben? Auf alle Fälle starteten wir mutig.